Zur Verstärkung unserer Remobilisationsstation im Haus Atzgersdorf (1230 Wien) suchen wir ab 02.11.2023 eine/n motivierte/n

Ergotherapeut*in

1230 Wien
Ein interdisziplinäres Team unterstützt die Kund*innen der Remobilisationsstation bedarfsorientiert nach einem Unfall, nach Krankheit oder nach operativen Eingriffen. Ziel ist die Wiedererlangung und Erhaltung der Fähigkeiten zur weitgehend selbständigen Lebensführung, die Vermeidung weiterer Funktionsverluste und die Verhinderung bzw. Minderung von Pflegebedürftigkeit. Die Erhöhung der Lebensqualität und die Reintegration der Kund*innen in das gewohnte Umfeld stehen im Zentrum.

Ihre Aufgaben sind

  • Umsetzung und Verantwortung des ergotherapeutischen Prozesses
  • Anwendung alltagsorientierter Interventionen, um größtmögliche Selbstständigkeit zu gewährleisten
  • Beratung bei Hilfsmittelversorgung, Wohnungsadaptierung
  • Umsetzung von Konzepten unter Beachtung definierter Standards
  • Beratung und Schulung der Pflege- und Betreuungspersonen im Sinne der Prävention
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen
  • Einschulung neuer Mitarbeiter*innen, Praktikumsanleitung sowie Student*innenbetreuung

Sie bringen mit

  • Bachelor oder Diplom einer Fachhochschule für Ergotherapie oder einer österreichischen Akademie für Ergotherapie erforderlich
  • Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Mehrjährige Erfahrung im Berufsfeld Ergotherapie mit Schwerpunkt Geriatrie wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse von Vorteil
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und zeiteffizientem Arbeiten
  • Gesprächs- und Beratungskompetenz
  • Freude an der Arbeit mit alten Menschen
  • Freude an der Teamarbeit mit interdisziplinärer Ausrichtung

Wir bieten Ihnen

  • Krisensicherer, sinnstiftender Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitarbeiter*innenfreundliche Dienstplangestaltung (flexible Arbeitszeit-Modelle)
  • Flexibles Lernen im eigenen Fortbildungszentrum (analog & digital)
  • Frisch gekochtes, ausgewogenes Essen in allen Häusern zum Leben zu einem kostengünstigen Preis
  • Abteilungsübergreifendes Arbeiten und Teilnahmemöglichkeit an Innovationsprojekten für alle Mitarbeiter*innen
  • Interaktiver Welcome Day und individuelles Onboarding mit Pat*innen und Mentor*innen
  • 37-Stunden-Woche bei Vollzeitgehalt

 

Wir leben Vielfalt! Im KWP bieten wir allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.

Ihre Benefits

Gehaltsinformation

Das monatliche Gehalt (inkl. fixer Zulagen) nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit mindestens € 2.874,10 brutto.

Ergotherapeut*in

Dieses Jobangebot teilen

Ihr Jobangebot als PDF-Download

Download PDF

Weitere offene Stellen im Bereich

Fachexpert*in Pflege

(ab 30 Wochenstunden)

Koordinator*in Mobil Betreutes Wohnen

(30 Wochenstunden)

Sozialarbeiter*in Mobil Betreutes Wohnen

(30 Wochenstunden)

Fachexpert*in Betreuung mit Schwerpunkt Ehrenamt

(37 Wochenstunden)

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (DGKP)

(bis 37 Wochenstunden)

Teamleiter*in Betreuung

(37 Wochenstunden)
Es sind derzeit keine weiteren Stellen in diesem Bereich vorhanden.